Assistierte Arbeitsvermittlung (ASSAV)

Im Bereich der Integration unserer Kundinnen und Kunden gehen wir seit einigen Jahren einen neuen Weg. Wir wollen nicht nur auf die Wünsche der Arbeitgeber reagieren, sondern die derzeitige Lage auf dem Arbeitsmarkt nutzen, um motivierte und über den Tellerrand blickende Menschen in Arbeit zu bringen. Dazu haben wir die Assistierte Arbeitsvermittlung ins Leben gerufen.

Mit ihren insgesamt 4 Mitarbeitern ist die Assistierte Arbeitsvermittlung an jedem der 3 Standorte des Jobcenters Dithmarschen vertreten. In Gesprächen mit unseren Kundinnen und Kunden erfragen wir deren beruflichen Bedürfnisse und Wünsche, beraten hinsichtlich der Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt, geben Impulse zur Neuorientierung sowie Hilfestellungen bei Bewerbungen. Wir ermitteln im Gespräch die Stärken und geben Anreize, sich beruflich umzuorientieren, ohne gleich eine Ausbildung oder Umschulung umsetzen zu müssen, gleichwohl aber um mit ihrem Arbeitseinkommen auf eigenen Füßen zu stehen. Selbstverständlich unterstützen wir auch beim Thema Ausbildung. Aufgrund unserer vielen Kontakte und einer intensiven Netzwerkarbeit gibt es ausreichend Möglichkeiten, um sich auszuprobieren. In jedem Fall wird gemeinsam mit allen Beteiligten eine individuelle Integrationsstrategie abgestimmt. 

Wichtig ist uns auch, dass wir uns mit der Vermittlung an sich noch nicht vollständig zufrieden geben, sondern eine nachhaltige Beschäftigung anstreben. Daher begleiten wir unserer Kundinnen und Kunden auch nach erfolgreicher Vermittlung ganz individuell. Der (Neu-)Start ins Berufsleben bringt mitunter einige Schwierigkeiten mit sich wie z. B. neue Kolleginnen und Kollegen kennenlernen und sich an die Arbeitsabläufe gewöhnen. Wir stehen weiterhin als Ansprechpartner zu Verfügung, wenn es mal nicht so „rund läuft“.

Diese an der Bewerberin / am Bewerber orientierte Arbeitsweise war in den letzten Jahren sehr erfolgreich. So wurden mit dieser individuellen Strategie pro Jahr jeweils über 300 Arbeits-und Ausbildungsverhältnisse begründet.

Hier noch einmal die Aufgaben der ASSAV im Überblick:

  • Integration von Kunden/innen in Arbeit, Ausbildung, Umschulung und Einstiegsqualifizierung

  • Coaching, Beratung und Unterstützung im Bewerbungsmanagement

  • Begleitung bei Vorstellungsgesprächen

  • Begleitung während Praktika und nach Arbeitsaufnahme

  • Stellenakquise für Kunden/innen des Jobcenters Dithmarschen

  • Förderleistungen für Kunden/innen und Arbeitgeber

  • Pflege und Ausbau von Arbeitgeberkontakten

  • Kontakte zu Trägern, Kammern und Wirtschaftsverbänden

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie gerne mit Ihrer zuständigen Integrationsfachkraft oder nehmen Sie direkt mit einem unserer Ansprechpartner in der Assistierten Arbeitsvermittlung Kontakt auf. 

Ihre Ansprechpartner sind: 

Rainer FlüggeDirk SchlüterNico IsbrechtRafael Frank
Standort Heide
Standort HeideStandort MeldorfStandort Brunsbüttel
Tel. 0481 - 98 414Tel. 0481 - 98 333Tel. 04832 - 98 725Tel. 04852 - 969110
rainer.fluegge(at)jobcenter-ge.dedirk.schlueter(at)jobcenter-ge.denico.isbrecht(at)jobcenter-ge.derafael.frank(at)jobcenter-ge.de