Tipps U25

Was ist los in Dithmarschen?

Freizeit und Sport

Eine Menge ist los in Dithmarschen- auch wenn vielleicht das Portemonnaie im Moment ziemlich schmal ist. In Sportvereinen findet  Ihr zum Beispiel ein breites Programm an verschiedenen Sportarten und da sind viele Leute, die Euer Hobby teilen.  KSV-Heide

Gemeinschaft und Kulturelles

Auch sonst ist es in Dithmarschen bestimmt nicht langweilig. Wo es aktuell Angebote für junge Menschen gibt erfahrt ihr hier:

  • Veranstaltungskalender Kreis Dithmarschen - Link
  • Informationen über den Kreis Dithmarschen - Link

Wenn Ihr in einen Verein eintreten wollt oder Euch auch sonst am sozialen und kulturellen Leben beteiligen möchtet und noch unter 18 Jahre alt seid werden Euch monatlich 10 Euro zusätzlich zur Verfügung gestellt. Diesen Zuschuss, auch Leistungen für Bildung und Teilhabe genannt,  gibt es seit dem 1. Januar 2011 und ist extra vorgesehen für Eure Aktivitäten im sportlichen, künstlerischen, kulturellen und sozialen Bereich. Ihr könnt diesen Betrag verwenden für:

  • Mitgliedsbeiträge aus den Bereichen Sport, Spiel, Kultur und Geselligkeit (z. B. Fußballverein),
  • Unterricht in künstlerischen Fächern (z. B. Musikunterricht),
  • Angeleitete Aktivitäten der kulturellen Bildung (z. B. Museumsbesuche),
  • die Teilnahme an Freizeiten (z. B. Pfadfinder, Theaterfreizeit).

Wie funktioniert das?

Die Leistung für soziale und kulturelle Teilhabe muss von Euren Eltern beim Jobcenter rechtzeitig beantragt werden. Das Jobcenter wird dann prüfen, ob die vorgeschlagenen Anbieter und deren Angebote ebenfalls als geeignet eingeschätzt werden können. Mit dem Bewilligungsbescheid erhaltet Ihr bzw. Eure Eltern einen Gutschein im Wert von bis zu 60 Euro. Der Betrag ist für den gesamten Bewilligungszeitraum (6 Monate) bestimmt und kann nach Wunsch für die genannten Aktivitäten eingesetzt werden. Ihr braucht Euch also nicht festlegen. Solange der Betrag nicht aufgebraucht ist, werden die entstehenden Kosten direkt mit dem Jobcenter abgerechnet.

Weitere Informationen findet ihr hier, sollte dann noch etwas unklar sein, sprecht einfach vorher Euren Ansprechpartner beim Jobcenter an.

Spartipps

Für viele Bereiche zum Sparen erteilt die Verbraucherzentrale tolle Spartipps - Link